11.02.2024, von Ralf Kosse

Närrisches Treiben

THW Gronau unterstützt Karnevalsumzug mit Technik

Zur technischen Unterstützung war unser Ortsverband am 11. Februar 2024 wieder in der Innenstadt Gronaus tätig: der Karnevalsumzug forderte viele Sicherheits- und Einsatzkräfte, damit alles reibungslos ablief. Unser Ortsverband war mit 14 Helferinnen und Helfern im Einsatz und versorgte die Einsatzleitung sowie das Sanitätszelt der Feuerwehr mit Strom aus unserem neuen Notstromerzeuger 50kVA. Zudem standen wir bereit für etwaige Zwischenfälle.

Besondere Vorkommnisse gab es auch dieses Jahr glücklicherweise nicht. So war der Nachmittag nicht nur für unsere Einsatzkräfte, sondern auch die Kameradinnen und Kameraden von der Feuerwehr Gronau, dem DRK Gronau und Epe, sowie von der DLRG Ortsgruppe Ahaus verhältnismäßig ruhig und von fröhlichem Miteinander geprägt. Gronau Helau!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.