Einsatzarchiv

  • 27.09.2013

    Brand in Spänebunker: THW Gronau leuchtet aus

    Am Abend des 25.09.2013 wurden gegen 20:00h die Gronauer THW-Helfer mittels Alarmmelder von der Kreisleitstelle Borken zu einem Einsatz alarmiert. In einer Schreinerei in Epe-Lasterfeld stand ein Spänebunker in Brand. Das Gronauer THW rückte mit 15 Helfern, dem Mannschaftstransportwagen und dem GKW 1 samt 50KVA-Notstromerzeuger aus. Vor Ort wurde zur …mehr


  • 12.06.2013

    THW Gronau hilft in Magdeburg

    Sieben Helfer des THW Gronau kehrten am frühen Morgen des vergangenen Mittwoch (10.06.2013) gegen drei Uhr morgens aus einem Hochwassereinsatz in Magdeburg zurück. Nach heftigen Regenfällen in Ost- und Süddeutschland Ende Mai und Anfang Juni war der Pegel der Elbe auf nie gemessene Höhen angestiegen, selbst die historische Marke des "Jahrhunderthochwassers" von …mehr


  • 08.06.2013

    Helfer auf dem Weg ins Hochwassergebiet

    Samstag wurde das THW Gronau alamiert, um im Hochwassergebiet rund um Magdeburg eingesetzt zu weden. Gegen 17 Uhr machten sich 8 Helfer (Ralf Kosse, Martin Oltmann, Felix Kottig, Patrick Niehoff, Dennis Hartmann, Jens Biesenberger, Timo Sonntag und Alexander Urbartsch) auf dem Weg nach Oberhausen. Hier treffen Sie mit anderen THW Helfern benachbarter Ortsverbände zusammen …mehr


  • 19.11.2011

    Massenkarambolage auf der Autobahn 31

    THW Gronau leuchtet Einsatzstelle ausmehr


  • 04.06.2011

    Großbrand im Gronauer Amtsvenn - THW Gronau versorgt Einsatzkräfte

    Von Freitag morgen (3.06.2011) bis Samstag Abend (4.06.2011) versorgte das THW Gronau die bis zu 580 Einsatkräfte der Feuerwehr beim Großbrand im Gronauer Amtsvenn. Am Freitag morgen wurde der Brand im Naurschutgebiet "Amtsvenn" entdeckt, das Feuer wütete sowohl auf deutscher Seite in Gronau an der Niederländischen Grenze, als auch auf niederländischem Gebiet. …mehr


<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: