04.05.2022, von Ralf Kosse

Besuch von Kameraden

Feuerwehr Schöppingen informiert sich über das THW

Fotos: Ralf Kosse

Besuch von unseren Kameraden der Feuerwehr Schöppingen bekamen wir am Abend des 3. Mai 2022. Nach unserem gemeinsamen Einsatz am Einsturzgefährdeten Haus im März wollte die Schöppinger Wehr mehr über das Technische Hilfswerk und speziell unsere Möglichkeiten im Ortsverband Gronau erfahren.

Der Rundgang durch die Unterkunft unter Führung einiger unserer Helferinnen und Helfer sorgte für so manchen "Aha-Effekt" und führte zu spannenden Gesprächen. Gemeinsamkeiten und Unterschiede wurden diskutiert, die Feuerwehrkameraden bekamen einen Einblick in die vielfältigen Einsatzoptionen des THW.

Wie es bei unseren Einsätzen zugeht, kannten die Kameraden ja noch aus dem Mai. Wie ein Einsatz an der Unterkunft anfängt, sollten sie im Laufe des Abends auch noch live erleben. Die Alarmierung zum Einsatz der Polizei an der Gronauer Urananreicherungsanlage fiel direkt in die Besichtigung. So konnten die Schöppinger gleich die Abfahrt zum Einsatzort miterleben - die Besichtigung ging natürlich weiter, wenn auch mit weniger vortragenden THWlern. Aber spontane Einsätze kennen die Kameraden ja selbst zur Genüge...

 

 


  • Fotos: Ralf Kosse

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.