16.12.2023, von Ralf Kosse

Hoch hinaus mit "LEO"

Praktische Ausbildung: Arbeitsbühne in schwerem Gelände

Kniffelig wurde es Mitte Dezember 2023 bei einer Sonderausbildung: mit unserer 18m-Gelenkarbeitsbühne "LEO" ging es in schwieriges Gelände. Abseits befestigter Wege konnte unser LEO zeigen, was er mit seinen Ketten alles schafft. Acht Helferinnen und Helfer konnten selbst erfahren, wie enorm geländegängig unsere Arbeitsbühne ist, welche Steigungen und seitliche Schrägen er meistert und wie man ihn im Notfall ohne Motorkraft auch per Hand betreiben kann.

Nicht nur unsere Hilfskräfte haben profitiert, auch die "Eper Bülten" sind ein klein wenig sicherer geworden: lose Äste wurden bei den Testfahrten aus den Baumkronen entfernt und können beim nächsten Sturm keine Spaziergänger mehr treffen.

Fotos: Lisa Dierselhuis, Florian Ewering
 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.