22.09.2016, von Ralf Kosse

Funkausbildung im THW Gronau - Feuerwehr bildet aus

Am vergangenen Freitag waren zwei Ausbilder der Feuerwehr Gronau in unserer Unterkunft zu Gast. Nachdem sie vor gut einem halben Jahr schon einen Theorie-Dienstabend zum Thema "Digitalfunk" beim THW Gronau veranstaltet hatten, waren David Meyer und Benjamin Rosprim vom Löschzug Gronau nun erneut an der THW-Unterkunft an der Vereinsstraße. Dieses Mal wurden die Theorie-Kenntnisse in die Praxis umgesetzt.

Fünf Gruppen von THW-Helferinnen und -Helfern wurden mit den beim THW relativ neuen Digitalfunkgeräten ausgestattet und mussten in einem Aufgaben-Parcours diverse kniffelige Funksprüche absetzen. Die THWler kommunizierten mit fünf Gruppenführern, die im Unterrrichtsraum parallel Aufgaben stellten. Gruppenwechsel, Buchstabieren, Wegbeschreibungen und spezielle Funknachrichten wurden dabei ebenso geübt wie die Betriebswörter und Funkrufnamen.

Dieser Ausbildungsabend ist ein weiterer in einer langen Reihe guter Zusammenarbeit zwischen dem THW und der Feuerwehr aus Gronau, zuletzt bildete das THW Gronau Feuerwehrleute in "Deichverteidigung" aus.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.