13.03.2018, von Ralf Kosse

Frisch geweihter Priester war früher THW-Helfer

Fahnenabordnung des THW Gronau bei Heimat-Primizfeier von Pater Florian Lim

Florian Lim (2. v. l) mit der Abordnung des Gronauer THW nach der Heimat-Primizfeier am Jugendzentrum St. Josef in Gronau

Am Sonntag dem 11.03.2018 war eine Fahnen-Abordnung unseres Ortsverbandes bei der "Heimat-Primizfeier" von Pater Florian Lim in der Gronauer St. Josefkirche. Die Primizfeier ist die erste Messe eines frisch geweihten Priesters in der katholischen Kirche. Florian Lim wurde am 24. Februar 2018 in Waldkirch (Waldshut-Tiengen) in der Nähe seines Heimat-Ordens Maria Bronnen zum Priester geweiht.

Die Primizfeier in Gronau war uns ein persönliches Anliegen, war Florian doch etliche Jahre Anfang des Jahrtausends ein aktiver Helfer in unserem Ortsverband, als er noch als Ingenieur im benachbarten Enschede an der Universität forschte. Florian hat sich in diversen Einsätzen und Übungen und mit seiner liebenswürdigen und freundlichen Art einen Namen gemacht. Florians theologische Wurzeln liegen in der St. Josefkirche, dort war er bereits als Jugendlicher als Messdiener tätig.

Nach der Feier konnten wir uns beim Empfang im Hubert-Vietmeyer-Haus der Gemeinde noch persönlich mit Florian unterhalten und in Erinnerungen an alte THW-Zeiten schwelgen. Ein gerahmtes Foto von Florian beim Elbe-Einsatz 2002 wurde von uns übergeben und wir konnten Florian überreden, in naher Zukunft unseren Ortsverband zu besuchen - Details wollen wir noch nicht verraten, aber wir werden hier berichten!

 

 

 

 

Links zum Thema:

 

Heimatprimiz von Pater Florian-Maria Lim: „Gott hat Dich behutsam geführt“ (Westfälische Nachrichten, Gronau)

 

 

Heimatprimiz von Florian Maria Lim


  • Florian Lim (2. v. l) mit der Abordnung des Gronauer THW nach der Heimat-Primizfeier am Jugendzentrum St. Josef in Gronau

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.