30.04.2022, von Ralf Kosse

Aufbau Notunterkunft

Mit der Feuerwehr Gronau für ukrainische Geflüchtete

Fotos: Lisa Dierselhuis

Im Rahmen einer Amtshilfe für die Stadt Gronau richteten am Abend des 28. April 2022 zwölf unserer ehrenamtlichen Hilfskräfte Wohncontainer für Geflüchtete aus der Ukraine her. Zusammen mit einer Mannschaft der Feuerwehr Gronau wurden die Container in einem Gronauer Gewerbegebiet mit Betten, Schränken und weiteren Möbeln versehen. 

Der Aufbau klappte nicht nur problemlos, sondern auch sehr schnell - Die Teamarbeit mit unserer örtlichen Feuerwehr ist seit vielen Jahren Routine. Die Feuerwehr lud im Anschluss unsere beteiligten Helferinnen und Helfer in die neue Feuerwache zum Grillen ein. Der rot-blaue Zusammenhalt bleibt eben auch nach dem Einsatzgeschehen stark.


  • Fotos: Lisa Dierselhuis

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.