Einsatzarchiv

  • 25.04.2002

    Ausleuchten von Kontrollstellen

    Am Abend des 26. April 2002 hieß es für das THW Gronau wieder einmal Amtshilfe zu leisten. Die Polizei führte an diesem Tage in den späten Abendstunden bis weit in die Nacht hinein an mehreren Stellen im Kreis allgemeine Verkehrskontrollen durch.Im Einsatz waren an diesem Abend unser Unimog mit dem 50 kVA-Aggregat, dessen angebauten Lichtmast, sowie unsere …mehr


  • 20.01.2002

    Rückkehr aus Sierra Leone

    Zwei Helfer des Technischen Hilfswerks aus Gronau beteiligten sich im Dezember 2001 und Januar 2002 an einer Friedensmission der Vereinten Nationen in dem afrikanischen Land Sierra Leone. Insgesamt sieben Helfer aus Nordrhein-Westfalen nahmen an dieser Mission teil, die am 20. Dezember im Auftrag des Bundesministeriums des Innern und auf Ersuchen des Auswärtigen Amts …mehr


  • 19.12.2001

    Unterwegs nach Sierra Leone

    Am 19.12.2001 flogen Andre Ewering (24) und Jochen Hofste (23) aus dem THW-Ortsverband Gronau am frühen Morgen nach Sierra Leone. Dort übernehmen die beiden Energieanlagenelektroniker zusammen mit 10 weiteren THW-Helfern die Wartung und Reparatur von etwa 400 Notstromerzeugern, die die dort stationierten UN-Truppen mit Strom versorgen.In Sierra Leone befinden …mehr


  • 03.12.2001

    Bombenfund in Gronauer Innenstadt

    THW Gronau stellt Beleuchtung und hilft, die Innenstadt zu sperren.mehr


  • 16.11.2001

    Bergung eines Zuges

    Bis in den späten Freitagabend des 16. November 2001 dauerten die Aufräumarbeiten an der Bahnstrecke Dortmund - Gronau in Höhe der Hermann-Ehlers-Straße in der Nähe des Werner-von-Siemens-Gymnasiums. Gegen 12:34 Uhr war hier, kurz vor dem Einlaufen in den Gronauer Bahnhof, der aus Dortmund kommende Triebwagen mit einem polnischen PKW am Bahnübergang Laubstiege …mehr


<< < 8 9 10 11 12 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: