Jahresübersicht

  • 14.11.2009

    Kameradschaftsfest 2009

    Eine große Anzahl Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks Gronau konnte Ortsbeauftragter Lutz Schabbing zum diesjährigen Kameradschaftsfest in der Gaststätte Bügener in Epe begrüßen. Zu den Gästen gehörten in diesem Jahr Abordnungen der Feuerwehr Gronau und anderer THW-Ortsverbände. Aus Calbe an der Saale waren wieder Mitglieder des dortigen THW und der …mehr


  • 25.10.2009

    Fahrzeugeinweihung Fachgruppe Elektro

    Ein neues Fahrzeug für die Fachgruppe Elektroversorgung übernahm jetzt der THW-Ortsverband Gronau. Es handelt sich um einen Pritschen-Lastwagen mit Ladebordwand, auf dem die umfangreiche Elektroausstattung, Energieverteilersätze, ein kleines 8-KVA-Notstromaggregat sowie leichtes Bergungsgerät für die Elektrogruppe untergebracht ist. Am Freitagabend nahm Pfarrer …mehr


  • 20.09.2009

    Neues Fahrzeug für die Fachgruppe Elektroversorgung

    Nach langem Warten ist es nun endlich soweit. Am 19.09.2009 konnte unser Ortsverband ein neues Fahrzeug für die Fachgruppe Elektroversorgung in Empfang nehmen. Bereits am Vortag haben sich einige Helfer aus Gronau und dem benachbarten Ortsverband Nordhorn auf dem Weg gemacht. Nach einem freundlichen Empfang im befreundeten Ortsverband Calbemit …mehr


  • 27.08.2009

    Pumpen, Bohrgerät und Rettungssäge im Einsatz

    Ziel des Technischen Hilfswerks Gronau war am vergangenen Wochenende das THW-Übungsgelände des Landes Nordrhein-Westfalen in Wesel-Hamminkeln. Wie in jedem Jahr führte die Hilfsorganisation wieder eine „verlagerte Standortausbildung“ durch, bei der 46 Teilnehmer aus dem Ortsverband Gronau mitwirkten. Mit 14 Personen war auch die Jugendgruppe an der Übung …mehr


  • 11.08.2009

    Aktiv im Katastrophenschutz

    Sechs Mitglieder des Technischen Hilfswerks Gronau beendeten am Freitagabend erfolgreich ihre Grundausbildung. Nach bestandener Prüfung in Theorie und Praxis werden sie jetzt als aktive Helfer im Katastrophenschutz ihren ehrenamtlichen Dienst versehen. Eine siebenmonatige intensive Ausbildung verschaffte den Helfern das nötige Rüstzeug. Unter der Leitung von Karsten …mehr


<< < 1 2 3 4 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: