29.01.2007, von Hans Dieter Meyer

THW Technik auf Leistungsschau der Geschäftsstelle

Florian Ewering und Mike Nienhaus erklären den niederländischen Kollegen gemeinsam die Technik des GKW I.

Am Samstag den 27.01.07 machten sich gegen halb sieben in der Früh drei THW Helfer aus Gronau auf den Weg nach Wesel zur Geschäftsstelle, um dort den GKW I sowie das EGS-System auszustellen. Die Leistungsschau an diesem Tag war für die niederländische Brandweer organisiert worden, um den Kameraden aus dem Nachbarland einen möglichst großen Einblick in die THW Technik zugeben.

Es wurden der Technische Zug, sowie sämtliche Fachgruppen des Geschäftsführerbereiches Wesel ausgestellt. Um das THW möglichst praxisnah darzustellen, haben alle teilnehmenden Einheiten Ihr mitgebrachtes Gerät aufgebaut. Die THW´ler erklärten den niederländischen Kollegen Ihre Ausstattung. Mike Nienhaus, Geschäftsführer des GfB Wesel, lobte in seiner Abschlussrede die anwesenden THW Helfer für die getätigte Arbeit und wünschte allen eine gute Heimreise. Aus dem Ortsverband Gronau nahmen Martin Wissing, Christoph Thesing und Florian Ewering an der Veranstaltung teil.


  • Florian Ewering und Mike Nienhaus erklären den niederländischen Kollegen gemeinsam die Technik des GKW I.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.