16.08.2005

THW Jugend auf der Ems

Ein unvergessliches Wochenende erlebten neun Mitglieder der Jugendgruppe des Technischen Hilfswerks Gronau. Mit ihren Jugendbetreuern fuhren sie zu einer Paddeltour an die Ems. Hier wurden ihnen von der Betreuermannschaft grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Schlauchbooten beigebracht.

Übernachtet wurde auf einem Campingplatz an der Ems und natürlich stand auch ein Besuch des Erlebnisbades Schloss Dankern sowie die Teilnahme an mehreren Freizeitspielen mit auf dem Programm. Das Betreuerteam bestand aus Markus Fellrath, Karsten Kebbedies, Christoph Thesing und Florian Ewering. Sie hatten die Wochenendtour gut geplant.

Zwei Schlauchboote und ein großes Versorgungs- und Übernachtungszelt gehörten zu Ausstattung dieser Paddeltour.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.