16.04.2018, von Ralf Kosse

"Rund um Steinfurt"

THW Gronau hilft bei Radrennen

Fotos: Arthur Blom, Jan-Luca Manfré, Lisa Dierselhuis

Am 15. April 2018 waren 12 Helferinnen und Helfer unseres Ortsverbandes in Steinfurt beim Radrennen "Rund um Steinfurt". Unsere Ehrenamtler verbrachten ihren Sonntag damit, die Rennstrecke abzusperren, damit den Fahrern bei ihrem rasanten Tempo nichts passiert. Zusammen mit Hilfskräften von Feuerwehren und Rotem Kreuz wurden Straßenkreuzungen und Schleusen überwacht. Zudem hätten unsere Hilfskräfte bei Unfällen sofort Hilfe leisten können.

Das Radrennen "Rund um Steinfurt" wurde vom "Radsportverein Friedenau Steinfurt e.V." (RSV Friedenau Steinfurt) organisiert. In sechs unterschiedlichen Rennen wurden Strecken von 56 bis 112km gefahren, dabei waren insgesamt über 600 Teilehmer am Start.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.