25.03.2018, von Ralf Kosse

Niklas Schenk besteht Prüfung Grundausbildung

THW Gronau freut sich über neuen Helfer

Am Samstag dem 24.03.2018 bestand unser Helfer Niklas Schenk die Prüfung zur Grundausbildung in Ahaus, wir freuen uns sehr mit ihm! Niklas war schon seit Jahren in unserer Jugendgruppe aktiv, gestern bewies er während der praktischen Prüfung im THW-Ortsverband Ahaus, dass er "fit" in allen notwendigen THW-Themen ist. Niklas darf sich ab sofort ganz offiziell "Helfer" nennen, dazu bekam er auch das Helferabzeichen ausgehändigt - ein kleines blaues Stoff-Rechteck, welches an der Einsatzjacke rechts oben getragen wird.

Zusammen mit weiteren Prüflingen aus Ahaus und Bocholt zeigte Niklas sein Können in Themenbereichen wie dem Umgang mit Leitern, Bedienen von Pumpen, Betrieb von Stromerzeugern und Ausleuchten, Bewegen von Lasten, Holzbearbeitung oder Verletztentransport.

Wir wünschen Niklas erfolgreiche uns spannende Zeiten im THW und eine tolle Karriere - denn ab der Grundausbildung können sich die THW-Helfer spezialisieren und an Lehrgängen und Fachausbildungen teilnehmen.

Fotos: Markus Rauer und Jan-Luca Manfré


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.