23.04.2021, von Ralf Kosse

Neuer Kraftfahrer im THW Gronau

Christian Langermann besteht LKW-Führerscheinprüfung

Christian Langermann vor dem Fahrschul-LKW direkt nach seiner bestandenen Prüfung. Foto: Klaus Dieckmann

Die schweren Einsatz-LKW des Technischen Hilfswerks (THW) darf nun auch unser Helfer Christian Langermann fahren. Am 20. April 2021 bestand er den letzten Teil der beiden Führerscheinprüfungen der Klassen C und CE. Der 27-jährige Truppführer darf nun nicht nur beim THW alle vorhandenen Fahrzeuge samt Anhängern fahren, dort wird er den Führerschein aber hauptsächlich nutzen. Die größten Fahrzeuge unseres Ortsverbandes haben bis zu 14 Tonnen Gesamtgewicht, mit unseren größten Anhängern summiert sich das Gewicht desgesamten Zuges auf über 20 Tonnen! Ein Pool von Kraftfahrern mit speziellen Fortbildungen sorgt dafür, dass im Ernstfall Mensch und Material mit Blaulicht und Martinshorn sicher an die Einsatzstelle kommen.

Herzlichen Glückwunsch an Christian zur bestandenen Prüfung, wir wünschen ihm allzeit gute und sichere Fahrt!


  • Christian Langermann vor dem Fahrschul-LKW direkt nach seiner bestandenen Prüfung. Foto: Klaus Dieckmann

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.