04.08.2020, von Ralf Kosse

Cannabis-Plantage in Heek entdeckt

THW Gronau hilft Polizei bei Sicherung und Räumung

Symbolfoto

Eine Hanf-Plantage wurde am Freitag, dem 31. Juli 2020 von der Polizei in Heek entdeckt. Das Technische Hilfswerk Gronau wurde um 12:41 hinzu alarmiert, um zunächst die lebensgefährliche und laienhafte Elektroinstallation zu sichern und außer Betrieb zu nehmen. Dann erst konnte mit weiteren Arbeiten begonnen werden.

Im Verlauf des Nachmittags waren 14 Helferinnen und Helfer unseres Ortsverbandes damit beschäftigt, die Beweismittel zu räumen, die Technik der illegalen Plantage zu demontieren und für den Abtransport zur Beweismittel-Lagerung bei der Polizei vorzubereiten.

Weitere Infos im Internet:
Westfälische Nachrichten: Polizei findet vertrocknete Hanf-Pflanzen in Heek 


  • Symbolfoto

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.